Flughaven

Du befindest Dich Artikel getaggt Flughaven.

Mit der Bahn vom CDG Flughafen nach Paris

von | Oktober 7, 2014 | in Flughafen RER

Dieser Artikel bietet eine Übersicht wie man vom CDG Flughafen aus mit der Stadtbahn (RER B) in die Pariser Innenstadt fährt. Eine Anleitung für die Fahrt in die entgegengesetzte Richtung bietet der Artikel Von Paris mit dem Zug zum CDG Flughafen (auf Englisch).

Eine Schritt-für-Schritt Foto-Anleitung findet sich in den Artikeln Von Terminal 2 mit dem Zug nach Paris (auf Englisch) und Von Terminal 1 mit dem Zug nach Paris (auf Englisch).

Zusammenfassung CDG nach Paris

S-Bahnlinie => RER B (Blau)

Fahrtrichtung => Paris (Robinson, Antony, St-Rémy-lès-Chevreuse)

Ankunftsstationen => Gare du Nord (Artikel auf Englisch), Châtelet les Halles, St Michel/Nôtre Dame, Luxembourg, Port Royal, Denfert-Rochereau, Cité Universitaire

Fahrkarte => „Billet Ile-de-France“ (Artikel auf Englisch) Aéroport CDG – Paris (Zone 5 -> Zone 1)

Kosten => 10€ (voller Fahrpreis ab Januar 2015) / 7€ (Kinder 4 – 9) / Kostenlos (Kinder unter 4)

Akzeptierte Mehrfartenkarten => Paris Visite, Passe Navigo (Découverte) (Artikel jeweils auf Englisch)

Erste Bahn / Letzte RER B Stadtbahn von CDG nach Paris => 04:56 / 23:50 (Vom 13.-17. sowie 20.-24. Oktober und 3.-7. November 2014 fahren keine Bahnen mehr nach 23:00 Uhr. Mehr Informationen hierzu weiter unten.)

Foto-Anleitungungen: Von Terminal 1 nach Paris (auf Englisch), Von Terminal 2 nach Paris (auf Englisch)

Sicherheit/Schutz: Diebe arbeiten in dieser Bahn! (auf Englisch)

 

Details

Über die RER B Stadtbahn

Die schnellste & günstigste Möglichkeit vom Roissy-Charles de Gaulle (CDG) Flughafen nach Paris ist die RER B S-Bahn, die entweder vom CDG Terminal 2 oder von Terminal 3/Roissypole abfährt.

Die RER B S-Bahnlinie verkehrt durch das Zentrum von Paris in Nord-Süd Richtung, zuerst mit Halt in der Bahnstation Gare du Nord, wo der Eurostar von Paris nach London abfährt (Artikel auf Englisch), dann Châtelet Les Halles, der “mega” Umsteigestation mit 4 U-Bahnlinien und 3 RER Linien, anschließend Saint Michel/Nôtre Dame, Luxembourg, Port Royal, Denfert-Rochereau, Cité Universitaire, um schließlich weiter Richtung Süden in Richtung Orly Flughafen zu fahren (wofür man an der Haltestelle Antony in die OrlyVal U-Bahn umsteigen muss).

Die zwei S-Bahnstationen im Charles de Gaulle Flughafen heißen “Aéroport Charles de Gaulle 1“ und „Aéroport Charles de Gaulle 2 – TGV”. Erstere befindet sich in der Nähe von Terminal 3 im Roissypole Gebäude und letztere befindet sich zwischen Terminal 2E und 2C. (Ein Lageplan des CDG Flughafens ist weiter unten beigefügt).

Die erste Bahn vom Charles de Gaulle Flughafen nach Paris fährt um 04:56 Uhr morgens von Terminal 2 ab, hält zwei Minuten später in der Station “Aéroport Charles de Gaulle 1” und erreicht Gare du Nord in Paris um 05:26 Uhr.

Die letzte RER B S-Bahn von CDG nach Paris fährt kurz vor Mitternacht um 23:56 Uhr vom Flughafen ab (Update: Siehe Warnung unten) und erreicht die Haltestelle Gare du Nord in Paris (Artikel auf Englisch) um 00:26 Uhr. Für die Bahn von CDG nach Paris gilt für die gesamte Woche der gleiche Fahrplan, inklusive an Feiertagen. (der komplette Fahrplan findet sich unter Fahrpläne der RER B S-Bahnen (Artikel auf Englisch)).

****** Achtung! Vom 13. bis 17. sowie 20. bis 24. Oktober und vom 3. bis 7. November 2014 (alle Daten inklusive) werden ab 23:00 Uhr keine Bahnen mehr vom CDG Flughafen in Richtung Paris abfahren. Als Ersatzverkehr werden Busse zwischen dem CDG Flughafen und der Bahnstation Aulnay-sous-Bois bis Betriebsschluss des jeweiligen Tages eingesetzt. In der Station Aulnay-sous-Bois können Reisende in die entsprechende S-Bahn umsteigen und ihre Reise in Richtung Paris fortsetzen.

Für reguläre erste und letzte Abfahrtszeiten der Pariser Verkehrsbetriebe siehe erste/letzte Abfahrtszeiten der Pariser U-Bahnen sowie RER A und RER B S-Bahnen.

Wie man zur S-Bahn Station gelangt

Eine auf Fotos basierende Schritt-für-Schritt Anleitung bieten die Artikel Von CDG Terminal 1 nach Paris Foto-Anleitung und Von CDG Terminal 2 nach Paris Foto-Anleitung. (Artikel jeweils auf Englisch.)

Wenn man am Terminal 1 ankommt muss man den Pendelzug mit dem Namen CDGVAL in Richtung Terminal 3/Roissypole nehmen, um die RER Bahn nehmen zu können. Die Station für die RER Bahn ist „Aéroport Charles de Gaulle 1”. Die “1” im Namen der Station sollte nicht im Sinne von “Terminal 1” missverstanden werden, damit hat sie nichts zu tun. Es ist ganz einfach die erste der zwei Stationen im CDG Flughafen. Folgen Sie daher innerhalb von Terminal 1 einfach den Schildern in Richtung der CDGVAL Bahn.

Um die Sache noch etwas komplizierter zu machen, befindet sich Terminal 3 zwischen Terminal 1 und 2. Wenn man also von West nach Ost zwischen den Terminals unterwegs ist hält man zuerst an Terminal 1, dann 3, dann 2. Wichtig ist außerdem zu wissen, dass die CDGVAL Bahn an den Parkplätzen zwischen den Terminals 1 und 3 (Parc P-r) und den Terminals 3 und 2 (Parc P-x) hält, man sollte also nicht zu früh aus der CDGVAL Bahn aussteigen. Zur Orientierungshilfe gibt es Durchsagen auf Französisch und Englisch an jedem Halt.

Map CDG Airport

Lageplan des (CDG) Charles de Gaulle Flughafens (PDF – mit freundlicher Genehmigung der ADP)

Bei einer Ankunft an Terminal 2 sollte man beachten, dass es 7 Unter-Terminals gibt und man zu der Bahnstation zwischen den Unter-Terminals 2E und 2F gehen muss. Es gibt zahlreiche Hinweisschilder innerhalb der Terminals, die einem den Weg zur Paris RER S-Bahn Station weisen.

Fahrkarten kaufen

In beiden Bahnstationen des CDG Flughafens finden sich eine große Anzahl an Fahrkartenautomaten. Die Bahnstation Aéroport Charles de Gaulle 1 ist ein großer, offener Innenhof aus Beton, in dem sich die Fahrkartenautomaten gegenüber der Verkaufsschalter im Erdgeschoss befinden. Die Bahnstation in Terminal 2 hat drei Stockwerke mit vielen Rolltreppen und Fahrkartenautomaten im Innenhof der Bahnstation, in dem sich auch die Verkaufsschalter befinden. Stellen Sie sicher, dass Sie die blauen, boxähnlichen Billetterie Ile-de-France Automaten benutzen und nicht die gelben SNCF TGV Fahrkartenautomaten, denn nur die boxähnlichen blauen Automaten verkaufen die Fahrkarten für die RER B Linie, die Sie benötigen.

Ticket Vending Machines at Roissypole CDG train station

Noch wichtiger zu erwähnen ist, dass amerikanische sowie die meisten anderen nicht-europäischen Kreditkarten (ohne Smartchip und ohne 4-stellige Geheimnummer) von den Automaten nicht anerkannt werden. An der CDG 1 Bahnstation befindet sich ein großer Schalter mit 3 SNCF Angestellten, die Einzelfahrkarten für die RER Bahn verkaufen. Am Terminal 2 befindet sich ein mit verdunkeltem Glas versehener Raum im Erdgeschoss, in dem auf einer Seite RER Fahrkarten und SNCF/TGV Fahrkarten (Artikel auf Englisch) verkauft werden. Wenn man frontal zum gläsernen Raum steht, führt der Eingang auf der linken Seite zu dem Schalter, an dem RER Fahrkarten für Paris verkauft werden. Der Eingang auf der rechten Seite ist nur für Fahrkarten in andere Städte gedacht. Fast immer ist mindestens ein englisch-sprechender Fahrkartenverkäufer anwesend, was mit einer kleinen britischen Flagge an der Seite seines Schalters angezeigt wird. Auf jeden Fall heißt die gewünschte Fahrkarte “Paris-Aller-Simple” [Pari Alleh-Sämple], also eine Einzelfahrkarte. Der Preis für RER B Bahnfahrkarten nach Paris sollte ungefähr bei €10 für Erwachsenenfahrkarten und bei €7 für Kinderfahrkarten (bis 9 Jahren) liegen.

In die Bahn einsteigen

In der Bahnstation Aéroport CDG 1 sollte der Bahnsteig ziemlich einfach zu finden sein, da er bereits von den Fahrkartenautomaten aus sichtbar ist und außerdem Drehkreuze mit grünem Licht zu sehen sind. Terminal 2 ist fast genauso einfach: Folgen Sie einfach den Schildern mit der Aufschrift “Trains to Paris”. Die sind relativ schwer zu verfehlen und alle von den Bahnsteigen abfahrenden Bahnen fahren nach Paris. Die Bildschirme am Bahnsteig zeigen außerdem alle Haltestellen der S-Bahn auf. Es sollten die Haltestellen Gare du Nord (Artikel auf Englisch), Châtelet les Halles, St. Michel-Nôtre Dame, Luxembourg und weitere angezeigt werden. Die vier hier genannten sind für die meisten Reisenden am wichtigsten, da sie alle in der Pariser Innenstadt liegen. Gare du Nord eignet sich am besten für Reisende, deren Hotel in der Nähe von Sacré Coeur/Montmarte liegt, Châtelet les Halles für jene, die in der Nähe des Louvre unterkommen, St. Michel-Nôtre Dame ist auf der gegenüberliegenden Seite der Seine (das linke Ufer) und die Haltestelle Luxembourg liegt nahe des Jardin du Luxembourg (die Luxemburger Gärten).

Für abenteuerlustige Reisende gibt es auch eine “Express” RER B S-Bahn, die von beiden Bahnstationen des CDG abfährt. Dafür kann man einfach die Bildschirme auf dem Bahnsteig zu Hilfe nehmen und die Anzahl der Stationen zwischen dem CDG und den vier oben genannten Bahnstationen in der Pariser Innenstadt zählen. Die Express-Bahn fährt vom Aéroport CDG 1 direkt zum Gare du Nord (Artikel auf Englisch) Bahnhof, ohne jegliche Zwischenhaltestellen. Die reguläre S-Bahn hält an 9 Bahnstationen zwischen dem CDG Flughafen und Gare du Nord. Man spart ungefähr 12 Minuten mit der Express-Bahn, aber auch mit der regulären RER B Bahn ist man innerhalb von 34 Minuten in Paris (Gare du Nord).

Viel Spaß in Paris!

Nützliche Links

Nach Disneyland Paris mit der RER Bahn (auf Englisch)

RER Netzfahrplan (PDF)

Fahrplan der RER B Bahn vom Charles de Gaulle (CDG) Flughafen nach Paris Gare du Nord (auf Englisch)